Einträge mit dem Schlagwort Mokhtari

„Neuer“ SV 07 Raunheim hoch gehandelt

KLA Groß-Gerau: Aufstieg hat für 07-„Chef“ Oualid Mokhtari aber keine Priorität / Etliche Teams setzen auf Jugend Vergangene Saison in der Aufstiegsrelegation gescheitert, zählt Italia Groß-Gerau nun erneut zum engen Favoritenkreis in der Kreisliga A Groß-Gerau. Nach der Fusion mit FC Raunheim wird aber auch der neue SV 07 Raunheim hoch gehandelt. Aber auch den […]

Zwei Brüder, ein Ziel

Vergangenes Wochenende war Oualid Mokhtari Mann des Spiels beim 9:3 des SV Raunheim. Zwei Tore hat er vorbereitet, drei selbst erzielt. Die Bilanz des Spielertrainers kann sich sehen lassen: Drei Spiele, drei Siege für den SV. Der ehemalige Zweitligaspieler ist mit seinem Bruder Youssef seit dieser Saison bei seinem Jugendverein tätig. Raunheim. „Mein Ziel war […]

SV 07 Raunheim einziges Team ohne Punktverlust

Der SV 07 Raunheim gewann im dritten Spiel zum dritten Mal, ist nach dem 9:3-Kantersieg gegen TSV Wolfskehlen II als einzige Mannschaft der Liga noch ohne Punktverlust und bleibt dem Führungstrio auf den Fersen. Spielertrainer Oualid Mokhtari bereitete die ersten beiden Tore vor und traf danach selbst dreimal. Raunheims Zweiter Vorsitzender Erik Müller betonte, dass […]

2.Spieltag – 1.Mannschaft siegt glanzlos

2 Spiele, 2 Siege und ein Torverhältniss von 2:0 hat der SV 07 Raunheim zu verzeichnen. Gegen den SKV Mörfelden II, taten sich unsere Jungs schwer. Nach der ersten Halbzeit, in der die Raunheimer einige Großchancen vergaben und 2 mal am Aluminium scheiterten, hatten sie in der 2 Halbzeit das Spiel komplett im Griff. Das […]

Erstes Ziel sind 40 Punkte

TEAMVORSTELLUNG Trotz drei Ex-Profis hält SV 07 Raunheim den Ball flach RAUNHEIM – (gsp). Der SV 07 Raunheim wächst und gedeiht. Der stetig gestiegene Spielerzulauf ermöglicht es dem Klub, in der kommenden Saison ein drittes Team anzumelden. Doch vor allem die erste Mannschaft in der Fußball-Kreisliga B Groß-Gerau steht vor einem Umbruch: Spielertrainer Oualid Mokhtari, […]

Oualid trainiert die Vereinsjugend

Der Sportverein 07 versucht, seine Jugendarbeit neu aufzustellen. Dafür haben sie Oualid Mokhtari gewonnen, einen in Raunheim aufgewachsenen früheren Profifußballer. Der SV 07 ist bereits seit einigen Jahren dabei, eine neue Jugendabteilung aufzubauen. Allerdings bisher eher mit mäßigem Erfolg, räumt Jugendwart Michael Villbrandt ein. Bei dem Traditionsverein trainierten in der Vergangenheit die Bambini, mit dem […]

Archive

Vor dem heutigen Spiel unserer ersten Mannschaft bedankten sich unsere Spieler bei einem unserer treusten Fans.

Heinz Knust feierte vor kurzem seinen 75. Geburtstag und ist ein fester Bestandteil des Vereins und der Mannschaft.

Auch in der kalten Jahreszeit ist Heinz bei jedem Spiel der 07er dabei. Sowohl bei Heimspielen als auch bei Auswärtsspielen.

Als Dankeschön und nachträgliches Geburtstagsgeschenk überreichte Spielertrainer Abdelillah Bachiri, im Namen der Mannschaft, Heinz eine Winterjacke für die kalte Zeit.

Die Treue solcher Fans, die auch da sind wenn es schlecht läuft, gebührt der meiste Dank.

Wir sind uns sicher nach dem heutigen erfolgreichen Spieltag gehören die schlechten Tage der Vergangenheit an.

Im Namen der Mannschaften und des Vorstands bedanken wir uns bei Heinz und allen anderen Unterstützern.

Wir für Raunheim. Gemeinsam sind wir Stark
... See MoreSee Less

View on Facebook

🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆

Erfolgreicher Rückrundenstart für unsere 1. und 2. Mannschaft.

SV 07 Raunheim II : SV Biebesheim ll 7:0

Unsere zweite Mannschaft konnte souverän den zweiten Sieg in Folge einfahren. Nach einem schnellen 3:0 in der ersten Halbzeit, war der Heimsieg nur noch Formsache. Eine geschlossene Mannschaftsleistung hat heute den Unterschied ausgemacht.

Torschützen : El Youssfi (2) Mansouri (2) El Fechtali (2) Laatiaoui (1)

SV 07 Raunheim : SG Dornheim 5:2

Auch für unsere 1.Mannschaft war der Heimsieg zu keiner Zeit in Gefahr. Die schnelle Führung durch Raschid Akalai ebnete den Weg zum Sieg. Auch nach dem zwischenzeitlichen 2:1 ließen sich unsere Jungs um Spielertrainer Abdelillah Bachiri nicht aus der Ruhe bringen. Auch in Hälfte zwei lief alles nach Plan.

Torschützen : Akalai (3) Bergmann und Bouzachdat
... See MoreSee Less

View on Facebook