Premiere unserer 2. Mannschaft

Premiere unserer 2. Mannschaft am kommenden Donnerstag.

Das Nachholspiel vom 2. Spieltag steht an und somit auch das erste Heimspiel in der noch jungen Saison. Noch ungeschlagen gehen unsere Jungs hochmotoviert ins Spiel. Wir erwarten euch zahlreich zum Nachbarschaftsduell gegen die 2. Garde des FC Türk Rüsselsheim.

Wir freuen uns auf euch und auf eine spannende und hart umkämpfte Partie.

Lasst euch dies nicht entgehen.

Also bis Donnerstag.

Euer SV 07 Raunheim

Archive

Vor dem heutigen Spiel unserer ersten Mannschaft bedankten sich unsere Spieler bei einem unserer treusten Fans.

Heinz Knust feierte vor kurzem seinen 75. Geburtstag und ist ein fester Bestandteil des Vereins und der Mannschaft.

Auch in der kalten Jahreszeit ist Heinz bei jedem Spiel der 07er dabei. Sowohl bei Heimspielen als auch bei Auswärtsspielen.

Als Dankeschön und nachträgliches Geburtstagsgeschenk überreichte Spielertrainer Abdelillah Bachiri, im Namen der Mannschaft, Heinz eine Winterjacke für die kalte Zeit.

Die Treue solcher Fans, die auch da sind wenn es schlecht läuft, gebührt der meiste Dank.

Wir sind uns sicher nach dem heutigen erfolgreichen Spieltag gehören die schlechten Tage der Vergangenheit an.

Im Namen der Mannschaften und des Vorstands bedanken wir uns bei Heinz und allen anderen Unterstützern.

Wir für Raunheim. Gemeinsam sind wir Stark
... See MoreSee Less

View on Facebook

🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆🏆

Erfolgreicher Rückrundenstart für unsere 1. und 2. Mannschaft.

SV 07 Raunheim II : SV Biebesheim ll 7:0

Unsere zweite Mannschaft konnte souverän den zweiten Sieg in Folge einfahren. Nach einem schnellen 3:0 in der ersten Halbzeit, war der Heimsieg nur noch Formsache. Eine geschlossene Mannschaftsleistung hat heute den Unterschied ausgemacht.

Torschützen : El Youssfi (2) Mansouri (2) El Fechtali (2) Laatiaoui (1)

SV 07 Raunheim : SG Dornheim 5:2

Auch für unsere 1.Mannschaft war der Heimsieg zu keiner Zeit in Gefahr. Die schnelle Führung durch Raschid Akalai ebnete den Weg zum Sieg. Auch nach dem zwischenzeitlichen 2:1 ließen sich unsere Jungs um Spielertrainer Abdelillah Bachiri nicht aus der Ruhe bringen. Auch in Hälfte zwei lief alles nach Plan.

Torschützen : Akalai (3) Bergmann und Bouzachdat
... See MoreSee Less

View on Facebook