Mitgliederversammlung am 25.03.2017

Liebe Vereinsmitglieder,

der SV 07 Raunheim e.V. feiert dieses Jahr sein 110 jähriges Bestehen. Seit der Vereinsgründung 1907 hat der SV 07 Raunheim e.V. die unterschiedlichsten Phasen durchlebt – wirtschaftliche und sportliche Erfolge, aber auch Niederlagen. Vom Sprung in die Oberliga 1996 bis hin zum Abstieg in die Bezirksliga 2002.

Der Verein besitzt damit eine Historie, mit der nur wenige Vereine hier um Umkreis mithalten können. Umso wichtiger ist es, auch den weiteren Fortbestand des Vereines mit den richtigen Entscheidungen zu sichern. Im letzten Jahr lag der Fokus in der Umsetzung sportlicher Zielen. Dazu hat der Wiederaufbau einer kompletten Jugendabteilung gezählt, aber auch der Aufstieg der 1.Mannschaft in die A-Liga.

Nachdem wir die sportlichen Ziele erreicht haben, liegt nun das Hauptaugenmerk in der strukturellen Vereinsarbeit. Wie bereits bekannt ist, sind wir in Fusionsverhandlungen mit dem FC Raunheim. Die Gespräche hierzu verlaufen positiv und nähern sich dem Abschluss. Alle Parteien sind sich einig, dass Raunheim nur einen Fussballverein benötigt. Nur durch die Bündelung unser gemeinsamen Ressourcen sind wir in der Lage, einen langfristigen Traditionsverein für die nächsten Jahrzehnte zu wahren.

Auch die Stadt Raunheim ist für unseren Verein ein wichtiger Partner. Gemeinsam konnten wir in konstruktiven Gesprächen das Projekt „Kunstrasen“ voran treiben, das 2017 umgesetzt wird. Durch diese zeitgemäße Bereicherung avanciert der Raunheimer Sportpark wieder zum Aushängeschild unter den Sportplatzanlagen im Kreis Groß Gerau. Wir als Verein können endlich mit unseren Mannschaften bei Wind und Wetter unter besten Platzverhältnisse trainieren.

Am 25.03.2017 erfolgt unsere jährliche Mitgliederversammlung im Birkeneck. Die Agenda der Versammlung wird es sein, die Vereinsstrukturen zukunftsorientiert zu reorganisieren. Zusammen mit den Mitgliedern möchten wir neue Positionen und Aufgaben im Verein zu definieren. Hinter einem erfolgreichen Verein steht eine engagierte Mitgliederbasis. Das klare Ziel ist es, die treuen Mitglieder des Vereins wieder stärker an den Verein zu binden und zu integrieren.

Der Vorstand

 

Unsere Hauptsponsoren

Der Zusammenhalt fängt in der Jugend an.
Wir sind stolz auf unsere Jugend ❤️
... See MoreSee Less

View on Facebook

07'er gewinnen 2:1 das historische Lokal Derby.
FC Raunheim – SV 07 Raunheim 1:2 (1:2). – Das letzte Aufeinandertreffen vor der Fusion der Raunheimer Vereine ging verdientermaßen an die Nullsiebener. „Bei uns haben einige schon die Saison abgeschlossen oder traten unmotiviert an“, so FC-Akteur Ali Bouilagman zum mehr oder weniger einseitigen Derbyverlauf. Fielen im ersten Abschnitt wenigstens noch drei Treffer, zählten in der zweiten Halbzeit allein drei Platzverweise für FC-Spieler und ein verschossener Foulelfmeter zu den wenigen „Höhepunkten“.

Tore: 0:1 Mokhtari (8.), 0:2 Adigüzel (19:), 1:2 Ajouoau (38.); Rot: Atabraham (85.); Gelb-Rot: B. Bouilagman (63.) und Oezkul (88./alle FC); Besonderes Vorkommnis: Bergmann (SV/90.+1) verschießt Foulelfmeter.
... See MoreSee Less

View on Facebook