Favoriten-Rolle nicht gerecht geworden!

SKG Bauschheim – SV 07 Raunheim 4:2 (2:0).

Am Ende kam noch mal für fünf Minuten Spannung auf und die Emotionen gingen hoch, als der neuformierte Favorit binnen kurzer Zeit durch Ismail Adigüzel (80.) und einen Strafstoßtreffer (84.) von Kamal Ajouau den siegessicheren Platzherren auf die Pelle rückte.

Doch als der erst nach 30 Minuten eingewechselte Hans-Christian Diehl, der bereits die SKG-Pausenführung (39./44.) herausgeschossen hatte, zwei Minuten vor Ultimo das 4:2 nachlegte waren die Bauschheimer durch.

Die Gäste hatten zwar in Abdel Bachiri ihren Dreh- und Angelpunkt, „aber aufgrund unserer kämpferischen und spielerischen Leistung geht der Sieg in Ordnung“, sagte SKG-Coach Thorsten Bohr. Für das vermeintlich entscheidende 3:0 hatte Andreas Bauer gesorgt (76.).

fupa (Quelle)

Archive

Anmeldung unter www.moki-fa.de jetzt die Plätze sichern ... See MoreSee Less

View on Facebook

Das sind die Unterschiede zwischen England 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 und Deutschland 🇩🇪 ... See MoreSee Less

"Nicht der englischen Liga nacheifern", Max Eberl auf der Suche nach einem Weg für die Bundesliga.

View on Facebook

🥇F1 und F2 ungeschlagen Turnier Sieger🥇

Diese Bilanz kann sich sehen lassen:

Mit sechs Siegen beendeten die F2 Junioren des SV 07 Raunheim am Samstagabend das Hallenturnier beim SKV Mörfelden.

Bereits am Vormittag hatte die F1 vorgeleget und ebenfalls ohne Niederlage ihr Turnier beim Naurof Wiesbaden gewonnen.

Insgesamt eine ganz starke Leistung von ALLEN F-Jegendspielern
... See MoreSee Less

View on Facebook