SKG Bauschheim – SV 07 Raunheim 4:2 (2:0).

Am Ende kam noch mal für fünf Minuten Spannung auf und die Emotionen gingen hoch, als der neuformierte Favorit binnen kurzer Zeit durch Ismail Adigüzel (80.) und einen Strafstoßtreffer (84.) von Kamal Ajouau den siegessicheren Platzherren auf die Pelle rückte.

Doch als der erst nach 30 Minuten eingewechselte Hans-Christian Diehl, der bereits die SKG-Pausenführung (39./44.) herausgeschossen hatte, zwei Minuten vor Ultimo das 4:2 nachlegte waren die Bauschheimer durch.

Die Gäste hatten zwar in Abdel Bachiri ihren Dreh- und Angelpunkt, „aber aufgrund unserer kämpferischen und spielerischen Leistung geht der Sieg in Ordnung“, sagte SKG-Coach Thorsten Bohr. Für das vermeintlich entscheidende 3:0 hatte Andreas Bauer gesorgt (76.).

fupa (Quelle)