Einträge in der Kategorie: Verein

Großzügige Spende durch RGB

Spende für den Sportverein SV 07 5000 Euro von lokalem Unternehmen sollen beim Schuldenabbau helfen / Fusion mit FC Raunheim wird angepeilt RAUNHEIM – Die von den Vorgängern zurückgelassene Schuldenlast hat den nachfolgenden Vereinsvorständen im Sportverein 07 die Arbeit in den vergangenen Jahren nicht gerade leicht gemacht. Da kam dem derzeit unter der Leitung von […]

Fußball steht im Hintergrund!

Fußball steht im Hintergrund!

Nach den erschütterten Ereignissen am gestrigen Abend, sind wir bei den Verletzten, Angehörigen der Familien und Menschen in Frankreich! Wir möchten unsere uneingeschränkte Solidarität gegenüber den gefallenen Opfern zeigen. Der Sport steht im Hintergrund, daher verzichten wir an diesem Wochenende auf Sportmeldungen.

Jugendschutz beim Sportverein Raunheim!

Jugendschutz beim Sportverein Raunheim!

Unser Jugendleiter Benjamin Schulze (links) und Jugendtrainer Daniel Simon (rechts) waren vergangene Woche im Auftrag des Vereins bei der Kinder- und Jugendschutz Veranstaltung in Groß-Gerau vor Ort. Nun gilt es in einer internen Vereinsversammlung, die einzelnen Punkte zu besprechen und auf Papier festzuhalten. Ein Ehrenkodex, eine Vereinsphilosophie und Grundsatzordnung werden die nächsten Tage veröffentlicht. Weitere […]

Unsere Hauptsponsoren

Der Zusammenhalt fängt in der Jugend an.
Wir sind stolz auf unsere Jugend ❤️
... See MoreSee Less

View on Facebook

07'er gewinnen 2:1 das historische Lokal Derby.
FC Raunheim – SV 07 Raunheim 1:2 (1:2). – Das letzte Aufeinandertreffen vor der Fusion der Raunheimer Vereine ging verdientermaßen an die Nullsiebener. „Bei uns haben einige schon die Saison abgeschlossen oder traten unmotiviert an“, so FC-Akteur Ali Bouilagman zum mehr oder weniger einseitigen Derbyverlauf. Fielen im ersten Abschnitt wenigstens noch drei Treffer, zählten in der zweiten Halbzeit allein drei Platzverweise für FC-Spieler und ein verschossener Foulelfmeter zu den wenigen „Höhepunkten“.

Tore: 0:1 Mokhtari (8.), 0:2 Adigüzel (19:), 1:2 Ajouoau (38.); Rot: Atabraham (85.); Gelb-Rot: B. Bouilagman (63.) und Oezkul (88./alle FC); Besonderes Vorkommnis: Bergmann (SV/90.+1) verschießt Foulelfmeter.
... See MoreSee Less

View on Facebook